High Society

#König der Blöden!

Sebastian Kurz außer Rand und Band!

Aus allen Ecken und Enden des Landes strömen die Tiere zum Kaiserfelsen der Hauptstadt, um dabei zu sein wie Sebastian Kurz zum Anführer der Menschen und auch der vielen Tiere, vorwiegend Affen ernannt wird. Auf der Feier danach geht es wild zur Sache. Zuerst werden Festplatten geschreddert. Dann in kleinen Raiffeisen Goldbarren gebadet.

Im Internet kursierten sofort Videos von der hemmungslosen Veranstaltung unter dem Hashtag: #KönigDerBlöden

Werbung

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unbeliebte Artikel

Wiener Schmaeh bedankt sich bei allen Existenzen und Existenzinnen. Früher war Alles besser, vor allem aber der Humor. Sartre oder Satire ist auch keine Lösung. Konstruktivismus, oft nur ein Therapieversuch von gnadenlosen Pessimisten. Der Schmaeh rennt den Meistern davon.
To Top